FEUERWEHR ST.PÖLTEN - STADT
Slideshow Image 1
Slideshow Image 2
Slideshow Image 3
Slideshow Image 4
Slideshow Image 5
Slideshow Image 6
Slideshow Image 7
Slideshow Image 8
Home Aktuelles Einsätze
Einsätze
Wetterstation
Wind:
2,1km/h von 0°NW
Temperatur: 0 Grad
Luftdruck: 970,85 hpa
Luftfeuchtigkeit: 76,14% r.F.
Live Wetterdaten von unserer Wetterstation!
Unwetterzentrale
Einsatzstatistik
157
218
6
86
    Brand       Technische   Schadstoff   Brandsicher
  einsätze       einsätze       einsätze     heitswachen
Kalender
Live Kalenderdaten aus unserer Groupware!
Brand Mülldeponie
Geschrieben von: Max Korten   
Montag, den 22. Dezember 2014 um 23:53 Uhr

A
m Abend des 22. Dezember 2014 gingen mehrere Notrufe in der Alarmzentrale ein, welche von einem Feuer am Gelände der MBA (Mechanisch-biologische Abfallbehandlungsanlage) St. Pölten berichteten.


 
Sturmschaden: umgestürzte Plakatwand
Geschrieben von: Max Korten   
Montag, den 22. Dezember 2014 um 15:21 Uhr

U
m die Mittagszeit des 22. Dezember 2014, wurde die Feuerwehr St. Pölten-Stadt zu einem Sturmschaden in die Zehengruberstraße alarmiert. Durch den starken Wind war eine Werbewand auf zwei PKW gestürzt.


 
Kraneinsatz Eschenau
Geschrieben von: Max Korten   
Dienstag, den 16. Dezember 2014 um 23:59 Uhr

A
m 16. Dezember 2014 wurde die Feuerwehr St. Pölten-Stadt zu einer schweren Bergung nach Eschenau (Bezirk Lilienfeld) alarmiert.


 
Schwerer LKW Unfall Kremser Schnellstraße!
Geschrieben von: Roman Lang   
Montag, den 10. November 2014 um 17:54 Uhr
Am 10. November 2014 kam es gegen 0700 Uhr zur Kollision eines Sattelkraftfahrzeuges und eines Klein-LKW auf der Kremser Schnellstraße (S33) zwischen den beiden Vollanschlusstellen Herzogenburg-Nord und Herzogenburg-Süd in Fahrtrichtung St.Pölten. Nach dem Zusammenprall blieb der Klein-LKW fahruntüchtig auf dem ersten Fahrstreifen stehen, das Sattelkraftfahrzeug bewegte sich noch etliche Meter Richtung St. Pölten, stürzte um und blieb auf der Seite liegen.



 
LKW-Bergung nach Überschlag - Westautobahn!
Geschrieben von: Roman Lang   
Dienstag, den 04. November 2014 um 20:30 Uhr
In den Morgenstunden des 04. November 2014 wurde die Feuerwehr St. Pölten-Stadt mit dem 50 Tonnen Kranfahrzeug zur Bergung eines Schwerfahrzeuges auf der Westautobahn bei Kilometer 86 - zwischen Melk und Pöchlarn - alarmiert. Bei dem spektakulären Verkehrsunfall verunfallte ein Sattelzuggespann mit kulinarischer Ladung - 20 Tonnen Putenfleisch!


 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 21
Letzter Monat
Januar 2015
Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1
week 2
week 3
week 4
week 5